UPDATES

  • Klingende Karten: Das Virtuelle Quartett

    Klingende Karten: Das Virtuelle Quartett2

    Klassik trifft Innovation: Mit dem „Virtuellen Quartett“ veröffentlicht das Konzerthaus Berlin das weltweit erste Streichquartett in Augmented Reality – mit dem man tatsächlich auch noch spielen kann! Wir führen Euch hinter die Kulissen und zeigen Euch die einzelnen Entstehungsetappen.

    READ MORE
  • Eröffnung der Digitalen Ausstellung

    Eröffnung der Digitalen Ausstellung0

    Endlich ist es so weit! Nach monatelanger Konzeptionierung und Programmierung eröffnet unsere Digitale Ausstellung im Vestibül des Konzerthaus Berlin! In den kommenden Wochen werden wir Euch hier die Anwendungen im Einzelnen zeigen und Euch hinter die Kulissen blicken lassen.

    READ MORE
  • Ein Foto für den perfekten Klang: Technik-Trends 2018

    Ein Foto für den perfekten Klang: Technik-Trends 20180

    Das erste Quartal des neuen Jahres ist schon fast geschafft – Zeit, sich die Produkte und Prototypen, die seitdem auf dem Markt sind, einmal genauer anzuschauen. Welche Trends zeichnen sich ab? Ein subjektiv ausgewählter Einblick in die Technik-Welt von 2018.

    READ MORE
  • Digitale Klangwelten des Baltikums

    Digitale Klangwelten des Baltikums0

    Sich das Baltikum mit nach Hause zu nehmen war wohl noch nie so einfach: Das „Virtuelle Konzerthaus“ ergänzt das Baltikum-Festival im Konzerthaus Berlin und bietet mit zwei Augmented Reality-Anwendungen einen digitalen Überblick der vielfältigen Musiklandschaft.

    READ MORE

ÜBER UNS

Neue Zugänge zur Klassik schaffen und sie auf eine völlig neue Art und Weise erlebbar machen – das ist das Ziel des Virtuellen Konzerthauses.
Das Konzerthaus Berlin gründete hierfür, gemeinsam mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin, die von der EU geförderte Projektgruppe „Apollo“ (Applikationslabor für Onlinemedien, Virtual Reality und Location Based Services).
Auf diesem Blog präsentieren wir unsere Ergebnisse, Prototypen und Forschungsansätze.

ARTIKELSUCHE